Startseite » Rabenschwarzer Samstagabend für unsere Nussis

Rabenschwarzer Samstagabend für unsere Nussis

Am Samstagabend trafen die Nussis auf den TSV Rintheim. Der TSV Rintheim ging mit dem ersten Tor in Führung und dies sollte sich im restlichen Spielverlauf auch nicht mehr ändern. Von Beginn an erwischten die Nussis einen schlechten Start. Die Abwehr der Nussis hat die starken und auch körperlich überlegenen Rintheimerinnen nie in den Griff bekommen und im Angriff fehlten kreative Lösungen. Wenn es dann doch mal zum Durchbruch kam, waren es zumeist unkonzentrierte Abschlüsse, welche zu keinem Torerfolg führten. Diese Fehler wurden konsequent von den Spielerinnen des TSV Rintheim bestraft. Der schlechte Start hat sich wie ein roter Faden durch das ganze Spiel gezogen. Dadurch konnte der hohe Rückstand der ersten Spielzeit, trotz Abwehrumstellung und Kampf, am Anfang der zweiten Spielzeit nicht mehr aufgeholt werden. Heute waren die Nussis einfach in allen Belangen unterlegen und somit ging der 35:22 Sieg für die Rintheimerinnen in Ordnung. Die Nussis werden die spielfreie Zeit nutzen, die Niederlage aufzuarbeiten und sich bestmöglich auf ihr nächstes Spiel am 21.11. vorzubereiten.