Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Liebe Handballgemeinde,

wir hoffen ihr seid alle fit und gesund und könnt es, wie wir, kaum erwarten, dass Handballspielen bald wieder möglich wird. Ihr alle habt inzwischen gelesen oder gehört, die Sporthallen dürfen wieder öffnen! Leider sind die Beschränkungen noch so vielfältig, dass ein reguläres Training für Handball noch nicht wirklich möglich ist. Nichts desto trotz möchten wir unseren Mannschaften die Möglichkeit geben zu trainieren.

Wichtig ist hierbei, dass niemand, der in Kontakt zu einer infizierten Person steht oder stand, wenn seit dem letzten Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweist, am Training teilnimmt.

Im Folgenden findet ihr zur allgemeinen Information, die aktuellen Regeln zum Verhalten rund ums Training. Sollten dennoch Unklarheiten auftreten, gilt immer die Sicherheit unserer Sportler als oberste Richtlinie, also eher vorsichtiger und strenger auslegen, als zu locker.

Mit sportlichen Grüßen

Guido Haag

 

Wiederaufnahme eingeschränkter Trainingsbetrieb
BHV Corona Hinweise